Wenn schon kein neuer Content

Schon acht Woche kein neuer Beitrag! An Ideen hat es nicht gemangelt, aber im Sommer hat man dann doch meist besseres zu tun, als nach der Arbeit auch noch am Blog zu schreiben. Ob der nahende Herbst zu mehr Content führt, wird sich zeigen.

Als Ersatz sei hier auf ein paar Beiträge auf anderen Seiten hingewiesen. Die ersten beiden Teile des Berichts von meiner Sibirienreise im Juli sind bei Drehscheibe Online zu finden, Tscheboksary und Omsk. Fünf weitere sind in Planung.

Außerdem gibt es noch ein paar Artikel für die Moskauer Deutsche Zeitung, die von Interesse sein könnten, etwa über die Moskauer Trolleybusse oder den angeblich gefährlichen Stadtteil Goljanowo, der direkt bei mir um die Ecke ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.